Skip to main content
Skip table of contents

Kostenvoranschlag

Eine Anfrage des Typs „Kostenvoranschlag“ wird gesondert nur an Sie als Auftragnehmer gerichtet. Anders als bei Preisanfragen und Kontraktanfragen, bei denen das Leistungsverzeichnis vorgegeben ist, erstellen in diesem Fall Sie als Dienstleister hierbei eigenständig das Leistungsverzeichnis. Welche Quellen dazu verfügbar sind, werden vom Auftraggeber vorab festgelegt. Die verfügbaren Quellen sind:

 

LV-Import (GAEB/Excel)

  • Freitext

  • Kontrakt

In einer Anfrage des Typs „Kostenvoranschlag“ gelten folgende Abweichungen zur Preisanfrage:

  • Es ist nur an einen Dienstleister adressiert

  • Der Dienstleister ist der LV-Ersteller

  • Das Angebot kann nur mit Mengeneinheiten abgegeben werden (Menge 0 nicht möglich)

 

Optionen für die Angebotserstellung im Kostenvoranschlag:

Optionen für die Angebotserstellung im Kostenvoranschlag

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.